Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Sie sind hier:  >> Aktuelles 


Vandalismus in der Günterser Feldmark


 

Dies war einmal eine Günterser-Sitzbank. Sie stand am Ende des Dransfelder Weges den ganzen Sommer bis etwa Mitte November unbeschadet am Wegesrand und hat zum Verweilen eingeladen. Beim Einholen der Günterser Bänke durch die Vereinigen Sängerchöre Güntersen wurde diese Bank vermisst und beim Suchen wurde sie weiter oben im Straßengraben, so zertrümmert wie auf dem Foto, gefunden. Diese Bank wurde von den Erlösen aller Ortsvereine für 90,-- € gekauft und wenn eine neue Bank gekauft werden sollte, so fehlen dann diese 90,-- € in der Gemeinschaftskasse.

Wer hat etwas von der Zerstörung dieser Bank gesehen oder gehört?!
Die Gemeinschaft der Günterser Vereine würden es sehr begrüßen, wenn der oder die Täter sich umgehend melden und den Schaden begleichen würden, auch anonym, sonst wird dies der Polizei angezeigt.

 

Kontakt

  |  

Impressum

  |