Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Datenschutz

  |  

Sie sind hier:  >> Frühlingsfest  >> Programm 


KLEZPO

Klezmer-Projekt-Orchester

Das Klezmer-Projekt-Orchester aus Göttingen, Ltg. Wieland Ulrichs, spielt mit einem bunt gemischten Instrumentarium schwerpunktmäßig Tanzmusik der osteuropäischen Juden und Verwandtes, dazu einiges aus der Weltmusik. Gesungen wird in mehreren Sprachen - gut gelaunt, sehr rhythmisch und manchmal auch ziemlich laut. Seit der Gründung im Frühjahr 2005 haben wir bis Ende 2013 mehr als 80 Konzerte gegeben, überwiegend im Raum Göttingen, aber auch in Kassel, Bad Nauheim, Berlin und anderswo. Unser derzeit knapp achtstündiges Repertoire enthält typische Klezmer-Stücke, Synagogal Musik, jiddische Lieder, natürlich Osteuropäisches sowie eine gute Weltmusik-Mischung von Irland bis Argentinien, von der Türkei bis nach Palästina. Einiges davon ist tanzbar. Die knapp dreißig Musikerinnen und Musiker des KlezPO stammen aus sechs Nationen, die meisten sind Amateure, alle sind mit viel Spaß und virtuos bei der Sache. Das Klezmer-Projekt-Orchester aus Göttingen, Ltg. Wieland Ulrichs, spielt mit einem bunt gemischten Instrumentarium schwerpunktmäßig Tanzmusik der osteuropäischen Juden und Verwandtes, dazu einiges aus der Weltmusik. Gesungen wird in mehreren Sprachen - gut gelaunt, sehr rhythmisch und manchmal auch ziemlich laut.

www.klezpo.de

 


 

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Datenschutz

  |